Aktuelle Meldungen aus der gesamten Fakultät

Ab Montag, den 2.2.2015 ist für die Verbindung mit dem ungesicherten WLAN RZUW ein Pre-Shared-Key notwendig.

Die Herausgeber der Zeitschrift für Personalforschung (ZfP) haben Prof. Dr. Thomas Zwick in den Herausgeber-Beirat der Zeitschrift berufen.

Am Lehrstuhl für Controlling und Interne Unternehmensrechnung der Julius-Maximilians-Universität Würzburg ist ab sofort eine Stelle für eine/n wissens

Prof. Dr. Hansrudi Lenz engagiert sich in der Prüfungskommission für Wirtschaftsprüfer und in der Ethik-Kommission des VHB.

Prof. Bofinger spricht im Interview mit der Frankfurter Rundschau über die konjunkturelle Entwicklung Deutschlands und die Wahl in Griechenland. das g

Prof. Bofinger spricht in einem Radiobeitrag für den Schweizer Radiosender SRF über die Auswirkungen des Anleihekaufs der EZB, auf die Realwirtsc

Der Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik und Systementwicklung sucht aktuell studentische Hilfskräfte zur Unterstützung des Lehrstuhls.Nähere Informati

Professor Bofinger schreibt im Handelsblatt über die Wertschöpfung in Deutschland und widerspricht damit den Aussagen, das Land entwickle sich zu eine

Die Universität Würzburg lädt Sie am Mittwoch, den 25. Februar um 19:00 Uhr, Sanderring 2 (Raum 418) zu einem Informationsabend ein.

Praktika im Sommersemester 2015

Prof. Bofinger war am vergangenen Donnerstag im 3-Sat-Format "Scobel" zu dem Thema "Die Ökonomisierung unserer Welt" zu sehen. Kan

Prof. Bofinger hat mit dem Ökonom Thomas Mayer über das Thema der Anleihenkäufe der EZB diskutiert. Das Streitgespräch in der Wirtschaftswoche finden

Hier können Sie ein paar Impressionen zum Besuch von Pater Amseln Grün erhalten. Der bekannte Benediktiner-Mönch aus der Abtei Müsterschwarzach war am

Prof. Bofinger äußert sich in der Wirtschaftswoche über die Auswirkungen der Anleihenkäufe der EZB auf die Altersvorsorge in Deutschland. Das Streitge

Die Universität Würzburg lädt Sie am Mittwoch, den 25. Februar 2015 um 19:00 Uhr, zu einem Informationsabend über unsere Managementweiterbildung mit d

Für das Projektseminar (Pflichtmodul im Master Wirtschaftsinformatik; Studienbeginn ab WS 2013/14) findet ab Samstag, den 17. Januar bis einschließlic

Die Universität Würzburg lädt Sie am Mittwoch, den 25. Februar 2015 um 19:00 Uhr, zu einem Informationsabend über unsere Managementweiterbildung mit d

Bitte beachten Sie die folgende Entscheidung des Fakultätsrates, welche alle Bachelorstudierenden betrifft.

An unserem Lehrstuhl ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als Studentische Hilfskraft zu besetzen.

Seit Januar 2015 beschäftigt sich ein Forschungsprojekt am Lehrstuhl für Personal und Organisation mit der Beschäftigung älterer Arbeitnehmer.

An der Fakultät ist zum 01.04.2015 eine Professur für BWL, Unternehmensgründung und Unternehmensführung zu besetzen.

(Fallstudienseminar)

Prof. Bofinger warnt vor dem Austritt Griechenlands aus der Euro-Zone und sieht weitreichende Risiken für die Stabilität der Währungsunion. Den gesamt

Prof. Bofinger spricht in der Rheinischen Post über die aktuellen ökonomischen Rahmenbedingungen und gibt einen Ausblick für das Wirtschaftsjahr 2015.

Nach oben