Die Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät

Finanzkrise hin, Bankenkrise her: Auch in unsicheren Zeiten ist ein wirtschaftswissenschaftliches Studium eine gute Investition. Wirtschaftswissenschaft, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsmathematik: Das sind die Bachelor-Studiengänge der Fakultät. Das Studium der Wirtschaftswissenschaft bereitet auf einen erfolgreichen Berufsstart im Management oder in den volkswirtschaftlichen Abteilungen von mittleren und großen Firmen vor. Begehrt sind wirtschaftswissenschaftliche Kompetenzen aber auch bei Verbänden, Ministerien und Forschungsinstituten. Das Studium an der Uni Würzburg eröffnet interessante Spezialisierungsmöglichkeiten, die in Master-Studiengängen weiter vertieft werden können.

 

Ein Philosoph in der Theologie - Kolloquium: Fifa, Kommerz und Funktionäre - Systemakkreditierung: Auf dem Weg zur ersten Begehung - Auf der Spur eines lästigen Blutsaugers - Studien-Info-Tag am 16. Februar

Die Universität Würzburg und der Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik e.V. (BME) veranstalten am 14. und 15. März 2016 an der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät das 9. Wissenschaftlichen Symposium „Supply Management“.

Hier finden Sie alle Informationen zum laufenden Verfahren.