piwik-script

Deutsch Intern
Lehrstuhl für BWL und Industriebetriebslehre

Master-Lehrangebot

Jedes Semester

Lehrveranstaltungen

eLearning-Übung, keine ECTS

  • Einschreibung: WueStudy
  • Dozenten: Dr. Florian Feser
  • Nach der Anmeldung über WueStudy werden Sie automatisch in den zugehörigen WueCampus-Kursraum eingeschrieben.

zur Lehrveranstaltung

Vorlesung & Übung, 5 ECTS, 12-M-BE

Hinweis: Beachten Sie die Anmeldefristen über WueStudy!

Zur Lehrveranstaltung

eLearning

Ansprechperson: Prof. Dr. Ronald Bogaschewsky

  • IT support in Supply Management, Part I: Optimized operational processes
  • IT support in Supply Management, Part II: Strategic processes and tools

Die Kurse können zusammen als Äquivalent für Industriebetriebslehre 4 (Operatives Beschaffungsmanagement / IT-gestützte Beschaffung) angerechnet werden.

Hinweis: Beachten Sie die Fristen auf den Seiten der Virtuellen Hochschule Bayern!

Weitere Informationen zur Lehrveranstaltungen

Schriftliche Arbeiten

Seminar, 10 ECTS, 12-M-SI

Ansprechperson: Florian Feser

Hinweis: Beachten Sie die zentralen Bewerbungsfristen und Hinweise des Studiendekanats ( Verfahrensablauf; WiWi-Studber)!

Weitere Informationen

Thesis, 30 ECTS, 12-M-TH

Ansprechperson: Florian Feser

Hinweis: Beachten Sie die zentralen Bewerbungsfristen und Hinweise des Studiendekanats ( Verfahrensablauf ; WiWi-Studber)!

weitere Informationen

Angebot im Wintersemester 2021/22

Vorlesung & Übung, 5 ECTS, 12-M-LA

zur Lehrveranstaltung

Klausurvorbereitungskurs, 5 ECTS, 12-M-SBM

Die Veranstaltung bietet die Möglichkeit zur Diskussion und Beantwortung von Fragen zum Inhalt des Kurses Strategisches Beschaffungsmanagement aus dem Sommersemester 2021 und richtet sich vor allem an Studierende, welche die zugehörige Klausur wiederholt bzw. in Ausnahmefällen auch ohne Teilnahme an der Präsenzveranstaltung schreiben.

Eine umfassende Vorbereitung und aktive Mitarbeit der Teilnehmenden ist zwingend erforderlich. Es werden keine Musterlösungen präsentiert. Die Veranstaltung bietet aber ausreichend Gelegenheit Ihre Lösungsansätze zu besprechen.

Zur Lehrveranstaltung

Klausurvorbereitungskurs, 5 ECTS, 12-M-SPM

Die Veranstaltung bietet die Möglichkeit zur Diskussion und Beantwortung von Fragen zum Inhalt des Kurses Strategisches Produktionsmanagement aus dem Wintersemester 2020/21 und richtet sich vor allem an Studierende, welche die zugehörige Klausur wiederholt bzw. in Ausnahmefällen auch ohne Teilnahme an der Präsenzveranstaltung schreiben.

Eine umfassende Vorbereitung und aktive Mitarbeit der Teilnehmer ist zwingend erforderlich. Es können keine expliziten Lösungswege vorgestellt, sondern lediglich Lösungsvorschläge diskutiert bzw. -hinweise gegeben und allgemeine Fragen beantwortet werden.

Zur Lehrveranstaltung

Angebot im Sommersemester 2022 (voraussichtlich)

Vorlesung & Übung, 5 ECTS, 12-M-SPM

zur Lehrveranstaltung

Klausurvorbereitungskurs, 5 ECTS, 12-M-SBM

  • Termine und Raum: WueStudy
  • Ansprechperson: Jasmin Möller MSc.

Die Veranstaltung bietet die Möglichkeit zur Diskussion und Beantwortung von Fragen zum Inhalt des Kurses Strategisches Beschaffungsmanagement aus dem Sommersemester 2021 und richtet sich vor allem an Studierende, welche die zugehörige Klausur wiederholt bzw. in Ausnahmefällen auch ohne Teilnahme an der Präsenzveranstaltung schreiben.

Eine umfassende Vorbereitung und aktive Mitarbeit der Teilnehmer*innen ist zwingend erforderlich. Es werden keine Musterlösungen präsentiert. Die Veranstaltung bietet aber ausreichend Gelegenheit Ihre Lösungsansätze zu besprechen.

Die Veranstaltung findet in diesem Semester als reiner Online-Kurs statt; es werden regelmäßig virtuelle Meetings ("Fragestunden") per Zoom stattfinden; die Termine werden über den WueCampus-Kursraum kommuniziert.

Bei Interesse an einer Teilnahme melden Sie sich bitte bis zum tba bei Jasmin Möller (jasmin.moeller@uni-wuerzburg.de)

Zur Lehrveranstaltung

Klausurvorbereitungskurs, 5 ECTS, 12-M-LA

Die Veranstaltung bietet die Möglichkeit zur Diskussion und Beantwortung von Fragen bezüglich der Übungsaufgaben des Kurses Losgrößen- und Ablaufplanung aus dem Wintersemester 2021/22 und richtet sich vor allem an Studierende, welche die zugehörige Klausur wiederholt bzw. in Ausnahmefällen auch ohne Teilnahme an der Präsenzveranstaltung schreiben.

Eine umfassende Vorbereitung und aktive Mitarbeit der Teilnehmer ist zwingend erforderlich. Es können keine expliziten Lösungswege vorgestellt, sondern lediglich Lösungsvorschläge diskutiert bzw. -hinweise gegeben und allgemeine Fragen beantwortet werden.

Zur Lehrveranstaltung

Angebot im Wintersemester 2022/2023 (voraussichtlich)

Vorlesung & Übung, 5 ECTS, 12-M-SBM

  • Termine und Raum: Vorlesung WueStudy ; Übung WueStudy finden in loser Abstimmung statt
  • Ansprechpersonen: Prof. Dr. Ronald Bogaschewsky (verantwortlich); Jasmin Möller M.Sc. (begleitend)

zur Lehrveranstaltung

Klausurvorbereitungskurs, 5 ECTS, 12-M-LA

Die Veranstaltung bietet die Möglichkeit zur Diskussion und Beantwortung von Fragen bezüglich der Übungsaufgaben des Kurses Losgrößen- und Ablaufplanung aus dem Wintersemester 2021/2022 und richtet sich vor allem an Studierende, welche die zugehörige Klausur wiederholt bzw. in Ausnahmefällen auch ohne Teilnahme an der Präsenzveranstaltung schreiben.

Eine umfassende Vorbereitung und aktive Mitarbeit der Teilnehmer ist zwingend erforderlich. Es können keine expliziten Lösungswege vorgestellt, sondern lediglich Lösungsvorschläge diskutiert bzw. -hinweise gegeben und allgemeine Fragen beantwortet werden.

Zur Lehrveranstaltung

Klausurvorbereitungskurs, 5 ECTS, 12-M-SPM

  • Termine und Raum: WueStudy
  • Ansprechperson: tba

Die Veranstaltung bietet die Möglichkeit zur Diskussion und Beantwortung von Fragen zum Inhalt des Kurses Strategisches Produktionsmanagement aus dem Sommersemester 2022 und richtet sich vor allem an Studierende, welche die zugehörige Klausur wiederholt bzw. in Ausnahmefällen auch ohne Teilnahme an der Präsenzveranstaltung schreiben.

Eine umfassende Vorbereitung und aktive Mitarbeit der Teilnehmer ist zwingend erforderlich. Es können keine expliziten Lösungswege vorgestellt, sondern lediglich Lösungsvorschläge diskutiert bzw. -hinweise gegeben und allgemeine Fragen beantwortet werden.

Zur Lehrveranstaltung