piwik-script

Deutsch Intern
    Juniorprofessur für Digital Marketing und E-Commerce

    Mitglied im Netzwerk werden

    Sie möchten Mitglied in unserem Netzwerk für Digitale Transformation und vernetzte Produkte werden und kostenfrei an den inhaltlichen Angeboten teilnehmen?


    Dann füllen Sie einfach die Kooperationsvereinbarungfür das ESF-ZEDEX  aus, kreuzen darin unser Netzwerk an und senden es an uns zurück –entweder per E-Mail an frederic.thiesse[at]uni-wuerzburg.de oder postalisch an:

    Stanislav Pilischenko

    Referat A.2: Forschung und Technologietransfer
    Josef-Martin-Weg 54/2
    Campus Hubland Nord
    97074 Würzburg

    Die Kooperationsvereinbarung entspricht einer reinen Interessensbekundung Ihrerseits, zukünftig an Angeboten

    (z.B. Webinare, Workshops, firmenspezifische Kurz-Projekte) unseres Netzwerks teilzunehmen zu können.

    Sie gehen hiermit weder jetzt noch in Zukunft eine Verpflichtung ein. Die Kooperationsvereinbarung dient uns zur Abschätzung des Interesses von KMUs an unseren Themen und Angeboten. Dank der Förderung durch die EU im Rahmen des ESF (Europäischen Sozialfonds) ist die Teilnahme am ESF-ZDEX und die Mitgliedschaft in unserem Netzwerk kostenfrei.

    Für weitere Rückfragen kontaktieren Sie gerne unsere jeweiligen Ansprechpartner.


    Die ZDEX-Projektphasen

    Die Kooperation lässt sich in vier Phasen unterteilen, die von der Kooperationsvereinbarung über die Themenidentifikation samt anschließendem Wissenstransfer bis hin zur offenen Diskussion reichen.

    Nach Ablauf des Projekts können wir gemeinsam überlegen, ob sich eine langfristige Zusammenarbeit zwischen Ihrem Unternehmen und der Universität Würzburg anbietet.

     

    Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!