piwik-script

Deutsch Intern
    Professur für Wirtschaftsjournalismus und Wirtschaftskommunikation

    Michael Grytz

     

    Michael Grytz ist Redakteur der Wirtschafts- und Verbrauchersendung "Plusminus" der ARD. Er arbeitete zuvor als Reporter für Tagesschau und Tagesthemen sowie als Korrespondent des ARD-Studios Brüssel, wo er „Bericht aus Brüssel“ entwickelte. Michael Grytz war außerdem Gründungsmitglied des ARD-Morgenmagazins und drehte verschiedene Dokumentarfilme mit Wirtschaftsschwerpunkt, darunter „Auf Biegen und Brechen – Aufstieg und Fall von Mannesmann“, für den ihm der Herbert-Quandt-Preis verliehen wurde.