piwik-script

Intern
    Fachschaft Wirtschaftswissenschaften

    Diskriminierung an der WiWi-Fakultät

    Uns ist es sehr wichtig, dass unsere Fakultät ein Ort frei von Rassismus, Sexismus und sonstiger Diskriminierung ist.
    Deshalb möchten wir eure Ansprechpartner bei Problemen sein und so aktiv gegen diskriminierendes Verhalten vorgehen.
    Solltet ihr von persönlicher Diskriminierung gegenüber Kommiliton:innen erfahren haben oder selbst betroffen sein, meldet euch bitte bei Franziska Brand unter folgender E-Mail-Adresse:

    anti-diskriminierung@wiwi.uni-wuerzburg.de

    Wir behandeln euer Anliegen vertraulich (nur Franziska hat Zugriff auf eure Nachricht) und werden in Absprache mit euch angemessene Handlungen einleiten.
    Bitte schildert in eurer Nachricht den betreffenden Vorfall und gebt eine Möglichkeit an, wie wir euch kontaktieren können.

    Falls euch auffällt, dass sich einer eurer Professor:innen in einer Lehrveranstaltung wiederholt diskrimierend (beispielsweise rassistisch oder sexistisch) äußert, könnt ihr uns das über das Kontaktformular mitteilen.
    Unser Ziel ist es, bei einer Beschwerde in einen offenen Dialog mit den Lehrenden zu treten, um die Problematik gemeinsam zu besprechen. Gebt uns deshalb bitte auch eine E-Mail-Adresse für Rückfragen an. Eure Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt.