Intern
    Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät

    DFG-Projekt "Regional Growth and Structural Change"

    11.08.2015

    Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) fördert Projekt von Prof. Dr. Michael Pflüger und Prof. Dr. Jens Südekum, Düsseldorf (Fördersumme: € 241.400). Im Rahmen dieses Projektes liegt nun eine Studie zu TTIP von Oliver Krebs und Michael Pflüger vor.

    Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) fördert mit einer Gesamtsumme von € 241.400 das Projekt "Regional Growth and Structural Change" von Prof. Dr. Michael Pflüger und Prof. Dr. Jens Südekum, Düsseldorf.

    Im Rahmen dieses Projektes haben Michael Pflüger und Oliver Krebs eine Analyse der möglichen Auswirkungen der transatlantischen Handelspartnerschaft (TTIP) vorgelegt, die auch die möglichen Effekte auf die 402 Deutschen Landkreise abschätzt:

    Oliver Krebs und Michael Pflüger (2015), How Deep Is Your Love? A Quantitative Spatial Analysis of the Transatlantic Trade Partnership, IZA Discussion Papers 9021


    Zurück

    Social Media
    Kontakt

    Dekanat der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät
    Sanderring 2
    97070 Würzburg

    Tel.: +49 931 31-82901
    E-Mail

    Suche Ansprechpartner

    Sanderring 2