Intern
Lehrstuhl für BWL und Industriebetriebslehre

Seminar Beschaffung, Produktion, Logistik

Leistungsumfang: 5 ECTS

Ansprechpartner: Florian Keidel (florian.keidel@uni-wuerzburg.de)

 

Zielgruppe

  • Studierende im 4./5. Semester
  • Sie haben die Vorlesung und Übung zu BPL I und II gehört und die zugehörigen Klausuren bestanden

 

Themengebiete

Themen werden aus folgenden Bereichen vergeben:

qualitativ/verbal:

  • Öffentliche Beschaffung, (Organisation, Prozess, Berufsbild, Einkaufsstrategien, Korruptionsprävention)
  • CSR/Ethics/Sustainability in Purchasing
  • Strategic Procurement

quantitativ/formal:

  • Simultane Fertigungs- und Transportlosgrößenplanung
  • Tourenplanung (TSP/VRP)

Weitere lehrstuhlnahe Themengebiete nach Initiativbewerbung und Rücksprache möglich. Die abgeschlossenen Bachelor-Arbeiten geben Ihnen einen Überblick über die verschiedenen Themenbereiche des Lehrstuhls. Bitte informieren Sie sich ggf., ob es möglich ist, ihr Themengebiet auch für eine Bachelorthesis zu verwenden. 

 

Anmeldung und Fristen

  • Die Bewerbungsfristen richten sich nach dem vom Studiendekanat bekannt gegebenen Anmeldezeitraum (WiWi-Studber->Dokumente->"Vergabe von Abschluss- und Seminararbeiten").
  • Bewerben können Sie sich über das Einschreibeformular.
  • Abgabetermin: Im Allgemeinen liegt die Frist in der dritten Woche der Vorlesungszeit des Folgesemesters. Der genaue Termin wird über den zugehörigen WueCampus-Kurs kommuniziert. 
  • Die Vergabe der Seminarthemen erfolgt kurz nach Abschluss des gesamten Bewerbungsverfahrens, so dass die Bearbeitung in der Regel größtenteils während der vorlesungsfreien Zeit stattfinden kann.

 

Hinweise zur Gestaltung

  • Die Vorgaben des Leitfadens zur Gestaltung wissenschaftlicher Arbeiten (zu Finden im Kursraum auf WueCampus) sind unbedingt einzuhalten.
  • Umfang ca. 15 Textseiten (ohne Verzeichnisse und Anhang)
  • Alle Arbeiten sind auch in digitaler Form abzugeben.
Kontakt

Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre und Industriebetriebslehre
Sanderring 2
97070 Würzburg

Tel.: +49 931 31-82937
E-Mail

Suche Ansprechpartner

Sanderring 2