Intern
    Lehrstuhl für BWL und Industriebetriebslehre

    Kooperationen

    Betriebswirtschaftliche Forschung ist an vielen Stellen eng mit der Anwendung in Unternehmen verknüpft. In verschiedenen Projekten arbeiten wir mit Unternehmen zusammen, um wissenschaftliche Erkenntnisse in die Praxis zu transferieren und zu validieren. Unsere Schwerpunkte liegen hierbei in den Bereichen Beschaffungs-, Produktions- und Supply Chain Management.

    Eine mögliche Zusammenarbeit kann sich über die Betreuung von Praktika, über praxisnahe Seminar-, Bachelor- und Masterarbeiten bis hin zu Kooperationsprojekten erstrecken.

    Einige ausgewählte Beispiele:

    • Wirtschaftlichkeitsanalyse einer prozessoptimierenden E-Procurement-Lösung (Unternehmen des mittelständischen Maschinenbaus)
    • Entwurf eines Verfahrens zur Layoutplanung eines Kommissionierlagers (Motorenhersteller)
    • Durchführung einer Benchmark-Studie im Bereich Global Sourcing (IT-Infrastrukturausrüster)
    • Mathematische Optimierung des Supply Chain Design (Hersteller von Präzisionswaagen)
    • Mathematische Optimierung der Vertriebsstruktur (Unternehmen der Nahrungsmittelindustrie)
    • Erarbeitung von Key Performance Indicators (KPIs) im Bereich Logistik (Unternehmen des mittelständischen Maschinenbaus)
    • Analyse der weltweiten Ersatzteilversorgung (Unternehmen aus dem Bereich Antriebs- und Steuerungstechnik)
    • Analyse und Optimierung der Transportlogistik von China nach Deutschland (Automobilzulieferer)

    Weiter zu Themenfelder für Kooperationen

    Kontakt

    Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre und Industriebetriebslehre
    Sanderring 2
    97070 Würzburg

    Tel.: +49 931 31-82937
    E-Mail

    Suche Ansprechpartner

    Sanderring 2