piwik-script

Intern
    Juniorprofessur für Digital Marketing und E-Commerce

    Anrechnungen von Auslandsleistungen

    Anerkennung von im Ausland erbrachten Prüfungsleistungen („ECTS Transfer“)

    Schritt 1: Eigen-Überprüfung bisheriger Anerkennungen

    Prüfen Sie, ob Ihre (bereits erbrachte oder noch zu absolvierende) Prüfungsleistung bereits vom Prüfungsamt Wirtschaftswissenschaften anerkannt wurde.

    Eine Übersicht über bereits anerkannte Prüfungsleistungen finden Sie im Folgenden:

     

    Schritt 2: Einreichung von Unterlagen

    Die weiteren Optionen hängt vom Ergebnis in Schritt 1 ab.

    Option a: Direkte Einreichung beim Prüfungsamt

    Wurde die Leistung bereits in der Vergangenheit anerkannt, ist eine separate Anerkennung durch uns nicht mehr notwendig. Übernehmen Sie dann bitte die entsprechende Einordnung (d.h. Anerkennung als Äquivalent oder Platzhalter) aus der Übersichtsliste in Ihren Antrag und reichen Sie diesen direkt beim Prüfungsamt ein (Antragsformular des Prüfungsamts).
     

    Option b: Vorab-Überprüfung auf mögliche Anrechnung durch uns

    Wurde die gewählte Veranstaltung in der Vergangenheit noch nicht anerkannt, lassen Sie eine mögliche Anrechnung bitte vorab bei uns überprüfen. Die Veranstaltung muss thematisch in unser angebotenes Lehrspektrum passen, einen Mindestumfang von 5 ECTS oder eine vergleichbare Workload aufweisen und mit einem äquivalenten Leistungsnachweis (60 Minuten Klausur, Seminararbeit, etc.) abgeschlossen werden.

    Für die Überprüfung auf Anrechnung benötigen wir von Ihnen das Folgende:

    • Information über Art der Anrechnung (d.h. Äquivalent oder Platzhalter):
      WICHTIG: Eine Anrechnung als Äquivalent ist nur bei Deckungsgleichheit möglich (vgl. hierfür unsere Kursbeschreibungen).
    • Ausführliche Kursbeschreibung (Syllabus und Gliederung, in Deutsch oder Englisch)
    • Informationen zur Leistung (Workload, Prüfungsform und -nachweis, in Deutsch oder Englisch)

    Überprüfen Sie bitte vor der Einreichung Ihrer Anfrage auf Anrechnung bei uns, ob die allgemeinen Kriterien sowie die studiengangsbedingten Besonderheiten der Anerkennung erfüllt sind.

    Bitte senden Sie Ihre Anfrage inkl. Unterlagen per E-Mail an: simon.muetze@uni-wuerzburg.de

    Sollte eine Anrechnung möglich sein, reichen Sie bitte ein vollständig ausgefülltes Antragsformular des Prüfungsamts in unserem Sekretariat bei Frau Kramer ein. Wir werden wir Sie per E-Mail kontaktieren, wenn das gegengezeichnete Formular abholbereit ist.

     

    Anerkennung nationaler Studienleistungen

    Prüfungsleistungen, die innerhalb des deutschen Hochschulsystems erworben wurden und bspw. bei Studiengangs- oder Universitätswechsel anerkannt werden sollen, unterliegen ebenfalls den oben genannten Kriterien. Einzig die Überprüfung der bisherigen Anerkennung (vgl. Schritt 1) entfällt.

     

    Anerkennung von Praktika

    Ein Unternehmenspraktikum kann als Teilleistung im Bereich der Schlüsselqualifikationen im Bachelor Wirtschaftswissenschaften angerechnet werden. Die Voraussetzung ist ein Praktikumsplatz im Bereich (digitales) Marketing oder Vertrieb. Die Organisation einer Praktikumsstelle liegt in der Verantwortung der Studierenden. Die Anzahl der Betreuungsplätze ist begrenzt.

    Alle weiteren wichtigen Informationen zu den erbringenden Leistungen , ECTS-Punkten, Benotung, Anmeldung und aktueller Terminplanung für das WS 2020/21 entnehmen Sie bitte der Informationsseite.