piwik-script

Intern
    Professur für Wirtschaftsjournalismus und Wirtschaftskommunikation

    Bioökonomie: Online-Diskussion

    16.09.2021

    Online-Diskussion über nachhaltige Ernährung, vegane Schnitzel und die sozialen Auswirkungen des sich verändernden Ernährungsbewusstseins mit Renate Künast, Carina Konrad, Thomas Dosch und Prof. Dr. Markus Vogt.

    Am 10. September diskutierten Renate Künast (ernährungspolitische Sprecherin der Bundestagsfraktion der Grünen), Carina Konrad (stellvertretende Vorsitzende des Ausschusses für Ernährung und Landwirtschaft des Bundestags und FDP-Mitglied), Thomas Dosch (Verantwortlicher für die nachhaltige Weiterentwicklung des Lebensmittelunternehmens Tönnies) und Prof. Dr. Markus Vogt (Inhaber des Lehrstuhls für Christliche Sozialethik der Ludwig-Maximilians-Universität München) über nachhaltige Lebensmittel, vegane Schnitzel und die sozialen Auswirkungen des sich verändernden Ernährungsbewusstseins. Frank Müller, Leiter des Regionalstudios Mainfranken des Bayerischen Rundfunks, moderierte die Online-Diskussion.

    Die digitale Diskussion wurde von der Professur für Wirtschaftsjournalismus und Wirtschaftskommunikation der Universität Würzburg und der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt im Rahmen des Projekts „Bioökonomie: Eine Multimedia-Reportage“ organisiert. Sie wird gefördert vom Wissenschaftsjahr 2020/21 – Bioökonomie, einer Initiative des Bundesministeriums für Bildung und Forschung. Die Diskussion entstand in Zusammenarbeit mit den Medienpartnern Bayerischer Rundfunk, Mediengruppe Main-Post und Vogel Communications Group.

     

    Die Aufzeichnung der Diskussion finden Sie auf unserem YouTube Kanal.

    Zurück