Intern
    Professur für Wirtschaftsjournalismus

    Gastvortrag Markus Grill (Chefredakteur Correctiv)

    15.11.2016

    Welche Wege geht der investigative Journalismus in Deutschland? Markus Grill ist Chefredakteur des Recherchezentrums Correctiv. Die unabhängige, nicht gewinnorientierte Plattform deckt Missstände auf und veröffentlicht diese. Hierzu gehörte beispielsweise der Lidl-Überwachungsskandal 2008. Im Jahr 2016 recherchierte er zu Zahlungen der Pharmaindustrie an niedergelassene Ärzte und erklärte so, warum es für Ärzte lukrativ ist, bestimmte Medikamente zu verordnen. Über diese Recherchen spricht Markus Grill in seinem Vortrag "Jenseits von Süddeutscher Zeitung, NDR und WDR: Welche Zukunft hat der investigative Journalismus in Deutschland? Neue Geschäftsmodelle, neue Wege, neue Inhalte": 24.11.2016, 16 Uhr, HS 317 Neue Uni Sanderring

    Zurück

    Kontakt

    Professur für Wirtschaftsjournalismus am Lehrstuhl für Volkswirtschaftslehre, Geld und internationale Wirtschaftsbeziehungen
    Sanderring 2
    97070 Würzburg

    Tel.: +49 931 31-83775
    Fax: +49 931 31-837750
    E-Mail

    Suche Ansprechpartner

    Sanderring 2