Intern
    Professur für Wirtschaftsjournalismus

    Dr. Andreas Köhler

    Professur für Wirtschaftsjournalismus
    Universität Würzburg
    Sanderring 2
    D-97070 Würzburg

    Tel.: +49 931 31-86414

    Raum: U17, Sprechzeit nach Vereinbarung

    Email: andreas.koehler1@uni-wuerzburg.de


    Lebenslauf

      

    2017Promotion (Dr. rer. pol.) an der Fakultät für Staatswissenschaften der Universität der Bundeswehr München, Dissertation: "Vote-Seeking-Initiativen in der deutschen Gesundheitspolitik: Der Einlfuss von bevorstehenden Wahlen in Bund und Ländern auf Initiativen zur Reform der Gesetzlichen Krankenversicherung"
    Seit 2015 Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Professur für Wirtschaftsjournalismus, Universität Würzburg
    2013-2015                                Programme Manager für die Studiengänge Journalistik und Medienmanagement an der Macromedia Hochschule für Medien und Kommunikation Köln 
    2012-2013Assistent der Studiengangleitung Journalistik, Macromedia Hochschule für Medien und Kommunikation Köln 
    2010-2012Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Studienrichtung PR und Kommunikationsmanagement, Macromedia Hochschule für Medien und Kommunikation München 
    2004-2009

    Studium der Politikwissenschaft, Medienwissenschaften und Soziologie an der Technischen Universität Braunschweig und der Hochschule für Bildende Künste Braunschweig

    2005-2009

    Praktika u.a.

    • Pressestelle des Niedersächsischen Ministeriums für Gesundheit, Soziales, Frauen und Familie 
    • Referat Presse und Kommunikation im Deutschen Bundestag
    • „Leipziger Volkszeitung“ im Ressort Politik und Zeitgeschehen
    • Deutschlandfunk    
    2000-heute

    Freier Autor u.a. für „Das Parlament“, „Freie Presse“, „Der Fachjournalist“, "EJO"

    Kontakt

    Professur für Wirtschaftsjournalismus am Lehrstuhl für Volkswirtschaftslehre, Geld und internationale Wirtschaftsbeziehungen
    Sanderring 2
    97070 Würzburg

    Tel.: +49 931 31-83775
    Fax: +49 931 31-837750
    E-Mail

    Suche Ansprechpartner

    Sanderring 2