piwik-script

English Intern
    Seniorprofessur für VWL, Geld und internationale Wirtschaftsbeziehungen

    Neue Veranstaltung: "European Macroeconomics"

    26.03.2021

    Der Lehrstuhl bietet im kommenden Semester für Bachelorstudierende das neue Fach "European Macroeconomics" an. Das Modul wird ausschließlich online angeboten.

    Dies ist ein neuer Online-Kurs im Bachelor-Programm der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften. Er bietet eine Einführung in die Makroökonomie mit speziellem Fokus auf den Euroraum. Der theoretische Teil bietet eine kritische Darstellung der beiden wichtigsten makroökonomischen Modelle: den (neo)klassischen Ansatz und den keynesianischen Ansatz. Dies ermöglicht eine vergleichende Analyse wichtiger makroökonomischer Themen: Arbeitslosigkeit, Inflation, Staatsverschuldung, Moderne Geldtheorie, Banken und Finanzkrisen. Der politikorientierte Teil diskutiert die Geldpolitik der EZB und die spezifischen Herausforderungen für die Fiskalpolitik im Euroraum. Der Kurs stellt auch andere Euroraum-spezifische Themen vor: Optimaler Währungsraum, Euro-Krisen, Next Generation EU und Green New Deal.

    Klicken Sie hier, um nähere Informationen zu erhalten.

    Die Kursmaterial befinden sich im Kursraum auf WueCampus

    Zurück