Intern
    Digital Business Synergy - Prof. Dr. R. Thome

    eBusiness-Lotse – Infobüro für Unternehmen

    Der eBusiness-Lotse Mainfranken ist Teil der Förderinitiative „eKompetenz-Netzwerk für Unternehmen“, die im Rahmen des Förderschwerpunkts „Mittelstand-Digital – IKT-Anwendungen in der Wirtschaft“ vom http://www.bmwi.de/Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) gefördert wird. Der Förderschwerpunkt unterstützt gezielt kleine und mittlere Unternehmen (KMU) sowie das Handwerk bei der Entwicklung und Nutzung moderner Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT). Weitere Informationen finden Sie unter Opens external link in new windowwww.ebusiness-lotse-mainfranken.de sowie  Opens external link in new windowwww.mittelstand-digital.de. Schwerpunkte des eBusiness-Lotsen liegen in den Bereichen betriebswirtschaftliche Software (ERP), IT-Sicherheit und Datenschutz sowie Cloud Computing. Darüber hinaus widmet sich der eBusiness-Lotse auch allgemeinen Themen wie z. B. Website-Gestaltung, Online-Marketing, Suchmaschinenoptimierung (SEO), Suchmaschinenmarketing (SEM) und dem Facebook-Marketing. Durch die Förderung ist es möglich, neutral und anbieterunabhängig zu informieren. Als Mitglied des deutschlandweiten eKompetenz-Netzwerk für Unternehmen kann der eBusiness-Lotse Mainfranken auf das Wissen von 38 sogenannten Kompetenzzentren zurückgreifen. Dadurch kann gewährleistet werden, dass für jede Anfrage auch eine qualifizierte Lösung gefunden wird. Als Projektpartner arbeiten die http://www.wuerzburg.ihk.de/IHK Würzburg-Schweinfurt, die Universität Würzburg vertreten durch den Lehrstuhl Professor Thome und die Opens external link in new windowHandwerkskammer für Unterfranken eng zusammen.

    Kontakt

    Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät
    Sanderring 2
    97070 Würzburg

    Tel.: +49 931 31-82977
    E-Mail

    Suche Ansprechpartner

    Sanderring 2