piwik-script

Intern
    Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik und Systementwicklung

    Forschung

    Forschungsprofil

    Das Thema unserer Forschungsaktivitäten ist die Konzeption, Entwicklung und Evaluation von Informationssystemen. Unserer besonderer Fokus liegt dabei seit Jahren auf der Kombination verschiedener "emerging technologies" (z.B. Internet of Things, 3D-Druck, Blockchain) mit Verfahren der künstlichen Intelligenz, insbesondere dem maschinellen Lernen. In diesem Zusammenhang stellen sich zahlreiche Fragen auf der

    • technischen (u.a. Integration mit Anwendungssystemen und Datenmanagement),
    • operativen (u.a. Verbesserung und Transformation von Geschäftsprozessen) und
    • strategischen Ebene (u.a. Gestaltung und Umsetzung neuer Geschäftsmodelle),

    deren Bearbeitung eine hohe Relevanz aus sowohl wissenschaftlicher wie auch praktischer Sicht hat.

    Zur Untersuchung derartiger Forschungsthemen greifen wir in unseren Arbeiten auf eine breite Palette gängiger Methoden zurück. Hierzu zählen

    • quantitativ-empirische Verfahren mit prädiktiver oder erklärender Ausrichtung,
    • qualitative Empirie (u.a. Aktionsforschung, Fallstudien) sowie
    • gestaltende "Design Research" (u.a. Entwicklung von Prototypen).

    Auf einen Blick