English Intern
    Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät

    Evaluation

    Die Evaluation stellt einen Kernbestandteil des Qualitätsmanagements an der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät dar. Als Grundlage dienen die Evaluationsordnung sowie die ergänzenden Evaluationsleitlinien der Universität. Darauf aufbauend hat die Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät ein eigenes Evaluationskonzept entwickelt und verfolgt damit das Ziel, unter Beteiligung der Studierenden mögliche Defizite in Studium und Lehre frühzeitig zu erkennen, um ggf. Maßnahmen zur Verbesserung und Weiterentwicklung ergreifen zu können.
    Die Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät greift dabei auf verschiedene Evaluationformen zurück:
     

    Lehrveranstaltungsevaluation

    Die Lehrveranstaltungsevaluation wird seit Jahren an der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät eingesetzt und dient dazu, den Lehrenden Rückmeldung über die Qualität der von ihnen gehaltenen Lehrveranstaltungen zu geben. 
    Um repräsentativere und bessere Ergebnisse zu erhalten, wurde zum Wintersemester 2012/13 ein neues, effizientes Konzept für die Lehrveranstaltungsevaluation an der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät eingeführt. Die Evaluation erfolgt nun einerseits ganzheitlich nach Modulen sowie andererseits strukturiert und regelmäßig nach Modulgruppen (Pflicht/Wahlpflicht, BWL/VWL). Zudem erfolgt eine zusammenfassende und vergleichende Auswertung der Ergebnisse, welche Lehrenden und Studierenden der Fakultät digital zur Verfügung gestellt wird.  
     

    Studiengangsevaluation

    Die Studiengangsevaluation ergänzt die Lehrveranstaltungsevaluation und beeinhaltet Fragen zum gesamten Studiengang. Dazu gehören bspw. Fragen zu Inhalten, Strukturen, Workload, Beratungsqualität etc. Im Anschluss erfolgt eine systematische Auswertung, um Verbesserungspotentiale zu identifizieren.
    Die Studiengangsevaluation wurde für alle Studiengänge der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät erstmalig im Wintersemester 2013/2014 durchgeführt und erbrachte wertvolle Einsichten, welche zur Verbesserung der Lehrsituation berücksichtigt werden. Fortan erfolgt die Durchführung in einem Rhythmus von ca. 4 Jahren. 
     

    Absolventenbefragung

    Auch Absolventinnen und Absolventen der wirtschaftswissenschaftlichen Studiengänge, die bereits vor ca. 1,5 Jahren ihren Abschluss gemacht haben und ihr Studium nun mit einer gewissen Distanz betrachten, können wichtige Informationen in Bezug auf die Qualität von Studium und Lehre an der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät liefern. Dabei geht es um Aspekte wie Studienangebot und -bedingungen, Beratungs- und Serviceeinrichtungen der Fakultät bzw. Universität, Praxis- und Berufsorientierung des Studiums sowie Beschäftigungschancen nach dem Studienabschluss. 
    Um diese wichtige Zielgruppe zu erreichen, beteiligt sich die Fakultät bzw. Universität seit Herbst 2012 an den Absolventenbefragungen im Rahmen des "Kooperationsprojekts Absolventenstudien". Weiterführende Informationen finden Sie hier.

    Social Media
    Kontakt

    Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät
    Sanderring 2
    97070 Würzburg

    Tel. +49 931 31-82901
    dekanat@wiwi.uni-wuerzburg.de


    Suche Ansprechpartner
    Sanderring