piwik-script

Intern
  • Alte Mainbrücke mit Festungsblick
Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät
Kompass - Tutoren- und Mentorenprogramm
Dieses Vorhaben wird aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung unter dem Förderkennzeichen 01PL16019 gefördert. Die Verantwortung für den Inhalt dieser Veröffentlichung liegt beim Autor.

Tutoren- und Mentorenprogramm

Über das Programm

Die Julius-Maximilians-Universität Würzburg geht im „Qualitätspakt Lehre“ erfolgreich in die zweite Runde: Nachdem das KOMPASS Tutoren- und Mentorenprogramm bereits Anfang 2012 als Teil des mit 12,6 Millionen Euro geförderten Projektes im Rahmen des "Gemeinsamen Bund-Länder-Programms für bessere Studienbedingungen und mehr Qualität in der Lehre" des BMBF ins Leben gerufen wurde, stellt das BMBF nun darüber hinaus von Oktober 2016 bis Ende 2020 weitere knapp 13 Millionen Euro im Rahmen des „Qualitätspakt Lehre“ zur Verfügung.

Ziel des Programms an der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät ist die Konzipierung, Implementierung und Begleitung von Maßnahmen zur Unterstützung der Studierenden, insbesondere in der Studieneingangsphase. Dafür wurde ein umfangreiches Programm zu Semesterbeginn für Bachelor- und Masterstudierende geschaffen, um den Studienanfängern einen optimalen Start in ihr Studium zu ermöglichen.

Darüber hinaus werden jedes Semester Tutorien zur Einführung ins wissenschaftliche Arbeiten angeboten, welche die Studierenden der Bachelorstudiengänge Wirtschaftswissenschaften und Wirtschaftsinformatik auf Abschluss- und Seminararbeiten vorbereiten.

Aktuelles

Bachelororientierungstutorium (BOT) im WS 18/19

Ab sofort: Anmeldung zu den Kursen zum wissenschaftlichen Arbeiten

Übersicht

Tutorienangebot

Lernen in Tutorien bedeutet intensives, gemeinschaftliches Arbeiten in kleinen Gruppen. Zudem gibt es dort flache Hierarchien und unkomplizierte Kommunikationswege zwischen Lehrenden und Lernenden.

Tutorentätigkeit

Die Aufgaben von Tutoren sind vielfältig und anspruchsvoll: Sie teilen Ihre fachlichen Fähigkeiten mit den Teilnehmenden und übernehmen Verantwortung für die Organisation von Lerninhalten und Lernprozessen in kleinen Gruppen.

Kompass Rundgang

KOMPASS-Rundgang

Neue Uni - Josef-Stangl-Platz - Studentenhaus - Hubland

Damit Sie sich von Anfang an gut an unserer Fakultät zurechtfinden, haben wir einige der wichtigsten Anlaufstellen und zentralen Punkte für Sie zusammengefasst.


Weitere Angebote der JMU

BMBF-Projekte im "Qualitätspakt Lehre"

Im Rahmen des „Qualitätspakt Lehre“ fördert das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) in der ersten und zweiten Förderphase jeweils zwei Vorhaben der Julius-Maximilians-Universität Würzburg

Kompass an der JMU

Das KOMPASS Tutoren- und Mentorenprogramm der Universität Würzburg qualifiziert Studierende zu TutorInnen und Mentorinnen.

Schreibzentrum der JMU

Als Service-Einrichtung für Studierende bündelt das Zentrum eine Vielzahl von Angeboten zum Thema Schreiben in deutscher und englischer Sprache.

Hinweis zum Datenschutz

Mit 'OK' verlassen Sie die Seiten der Universität Würzburg und werden zu Facebook weitergeleitet. Informationen zu den dort erfassten Daten und deren Verarbeitung finden Sie in deren Datenschutzerklärung.

Hinweis zum Datenschutz

Mit 'OK' verlassen Sie die Seiten der Universität Würzburg und werden zu Twitter weitergeleitet. Informationen zu den dort erfassten Daten und deren Verarbeitung finden Sie in deren Datenschutzerklärung.

Kontakt

Dekanat der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät
Sanderring 2
97070 Würzburg

Tel.: +49 931 31-82901
E-Mail

Suche Ansprechpartner

Sanderring 2