piwik-script

English Intern
  • Alte Mainbrücke mit Festungsblick
Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät

Voraussetzungen Business Management

Für den Master Business Management werden die folgenden Voraussetzungen erwartet:

Mindestpunktzahl Master Business Management

  • Neben einem einschlägigen wirtschaftswissenschaftlichen Abschluss ist der Nachweis von Kompetenzen aus Modulen im Umfang von 20 ECTS-Punkten aus den Bereichen Mathematik, Statistik, Ökonometrie und anwendungstheoretischer Wirtschaftsinformatik zu erbringen, wobei mindestens 15 ECTS-Punkte in den Bereichen Mathematik und Statistik nachzuweisen sind.

  • Zudem ist der Nachweis von mindestens 30 ECTS-Punkten aus dem Bereich der Betriebswirtschaftslehre zu erbringen, insbesondere aus den folgenden Kernbereichen: Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre (Einführung); Externe und Interne Unternehmensrechnung; Beschaffung, Produktion und Logistik; Investition und Finanzierung; Marktorientierte Unternehmensführung.

  • Darüber hinaus sind mindestens 20 ECTS-Punkte aus dem Bereich der Volkswirtschaftslehre, insbesondere aus den folgenden Kernbereichen nachzuweisen: Grundlagen der Volkswirtschaftslehre (Einführung), Mikroökonomik; Makroökonomik; Wirtschaftpolitik

  • sowie Module im Umfang von mindestens 5 ECTS-Punkten aus dem Bereich der Rechtswissenschaft, insbesondere aus den folgenden Kernbereichen: Einführung in die Rechtswissenschaft für Wirtschaftswissenschaftler, Handels- und Gesellschaftsrecht.

Substitutionsoptionen

Fehlende Module im Umfang von maximal 15 ECTS-Punkten aus der Betriebswirtschaftslehre, von maximal 15 ECTS-Punkten aus der Volkswirtschaftslehre sowie von 5 ECTS-Punkten aus der Rechtswissenschaft können durch Module aus den Bereichen der Wirtschaftsinformatik, Informatik, Ökonometrie und der Mathematik ersetzt werden. Hierdurch wird ebenfalls den methodisch-analytischen Ansprüchen des Masterstudiengangs Business Management Rechnung getragen.

Fehlende Punkte in den obigen Bereichen können durch das Absolvieren von Modulen in wirtschaftswissenschaftlichen Bachelorstudiengängen z.B. an der Universität Würzburg oder an der Virtuellen Hochschule Bayern vor Bewerbungschluss (siehe Fristen) nachgeholt werden.

Die Zugangsvoraussetzungen können in § 4 der Fachspezifischen Bestimmungen für den Master Business Management - in der aktuell gültigen Fassung - nachgelesen werden:

Link zu den Fachspezifischen Bestimmungen

Fristen

Die Bewerbung inklusive des Nachweises der obigen Kompetenzen muss bis zum 15.07. eines Jahres bei einer Bewerbung für das darauffolgende Wintersemester bzw. bis zum 15.01. eines Jahres bei einer Bewerbung für das darauffolgende Sommersemester erfolgen.

Der Studienabschluss mit verbindlichem Ausweis der Abschlussnote muss bis 15.09. bzw. 15.03. eines Jahres erfolgen, um für das zulassungsbeschränkte Verfahren für das folgende Semester zugelassen zu werden (bitte lesen Sie hierzu die rechtlichen Bestimmungen in den Fachspezifischen Bestimmungen).

 

Bewerben Sie sich über das Online-Bewerbungsportal der Universität!

Hinweis zum Datenschutz

Mit 'OK' verlassen Sie die Seiten der Universität Würzburg und werden zu Facebook weitergeleitet. Informationen zu den dort erfassten Daten und deren Verarbeitung finden Sie in deren Datenschutzerklärung.

Hinweis zum Datenschutz

Mit 'OK' verlassen Sie die Seiten der Universität Würzburg und werden zu Twitter weitergeleitet. Informationen zu den dort erfassten Daten und deren Verarbeitung finden Sie in deren Datenschutzerklärung.

Kontakt

Dekanat der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät
Sanderring 2
97070 Würzburg

Tel.: +49 931 31-82901
E-Mail

Suche Ansprechpartner

Sanderring 2