piwik-script

Intern
  • Foto von Studierenden im Lichthof
  • Alte Mainbrücke mit Festungsblick
  • Lichthof in der Universität am Sanderring
Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät

Digital Business Strategy

Hier finden Sie die Inhalte und Ziele des Majors für Ihre Studienplanung:

Wir erwarten von Ihnen einen Bachelorabschluss mit soliden betriebs- und volkswirtschaftlichen Grundlagen, guten statistischen, mathematischen und mikroökonomischen Kenntnissen sowie eine sichere Beherrschung der deutschen und englischen Sprache. Der Major ist komplett in englischer Sprache studierbar.

Der Major richtet sich an Studierende, die sich für die vielfältigen Möglichkeiten der Digitalisierung begeistern, sei es als Gründer oder Gründerin des eigenen Start-ups oder in verantwortlichen Positionen eines etablierten Unternehmens. Wenn Sie Prozesse analysieren und gestalten möchten, sind Sie hier genau richtig.

Am Major Digital Business Strategy sind massgeblich fünf Lehrstühle und eine weitere Professur beteiligt. Sie profitieren dadurch von einem hinreichend breiten und spezialisierten Angebot, das nachhaltig angeboten wird.


Die folgenden Lehrstühle sind massgeblich an dem Major beteiligt:

Juniorprofessur in Digital Marketing and E-Commerce

Lehrstuhl für BWL, Unternehmensgründung und Unternehmensführung

Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik und Systementwicklung

Lehrstuhl für BWL und Wirtschaftsinformatik

 

 

Die Studierenden lernen die unterschiedlichen Facetten digitaler Technologien zu analysieren und systematisch zwischen verschiedenen Handlungsoptionen zu unterscheiden.

Der Wissenstransfer zwischen Universität und Praxis wird durch Lehraufträge erfahrener Praktiker gewährleistet. Zudem bieten anwendungsorientierte Seminare und Abschlussarbeiten, Beiträge in praxisorientierten Zeitschriften und die kritische Begleitung von Gesetzgebungsverfahren (durch Gutachten und Kommentare) unzählige praktische Verbindungen zur Unternehmenswelt.

Die an dem Major beteiligten Lehrstühle veröffentlichen ihre Forschungsergebnisse in angesehenen internationalen Zeitschriften, (z.B. Journal of Information Technology, MIS Quarterly, Journal of Business Venturing und Strategic Management Journal) und tragen regelmäßig auf internationalen Konferenzen vor.

Sie können aus einem Katalog von fünf Pflichtveranstaltungen in Marketing, Entrepreneurship und Strategie wählen. Diese legen das Fundament für die vielfältigen Wahlmodule dieses Bereiches, darunter befinden sich Projektseminare, die Ihnen einen unmittelbaren Einblick in die Praxis geben.

Eine Übersicht über die DBS-Module finden Sie hier (PO vom 18.07.2018 ab S.11ff)

Das neue Modulhandbuch wird in Kürze zur Verfügung gestellt.

Einen Aufenthalt im Ausland im Rahmen Ihres Bachelor- oder Masterstudiums, ein Praktikum oder einen sonstigen Aufenthalt über eine internationale Organisationen o.ä. können wir Ihnen nur ausdrücklich empfehlen. Umfassende Informationen zu den Austauschprogrammen unserer Fakultät finden Sie hier.