Intern
    Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät

    Viele Studierende fühlen sich am Anfang ihres Bachelorstudiums durch die neue Umgebung, die neuen Menschen und vollkommen neue Lernbedingungen überfordert. Dort setzt das Bachelororientierungstutorium (BOT) an.

    Zu Beginn des Wintersemesters bekommen die Studienanfänger im Rahmen von mehreren Tutoriumssitzungen Informationen und Hilfestellung, um sich sowohl fachlich als auch sozial an der Fakultät zu orientieren. Ziel ist es, Themen, Fragen und Probleme zu behandeln, welche erfahrungsgemäß insbesondere zu Beginn des Studiums auftreten und die Studierenden so optimal für den Start in ihr Studium vorzubereiten.

    Behandelte Themen:

       

    • Erste Orientierung an der Fakultät bzw. Universität
    •  

    • Aufbau, Inhalte und Anforderungen des Studiengangs
    •  

    • Studienplanung
    •  

    • Fachspezifische Lern- und Studiertechniken
    •  

    • Prüfungsvorbereitung, inkl. Zeitmanagement
    •  

    Das Bachelororientierungstutorium beginnt am ersten Tag der Vorlesungszeit im Anschluss an die offizielle Begrüßungs- und Informationsveranstaltung der Fakultät und findet größtenteils während der ersten beiden Vorlesungswochen statt. Durch eine regelmäßige Teilnahme und das Verfassen eines Abschlussberichtes (3-5 Seiten) können zwei ECTS-Punkte im Bereich der fachspezifischen Schlüsselqualifikationen eingebracht werden. Teilnehmen können alle Studienanfänger der Bachelorstudiengänge Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik und Wirtschaftswissenschaften im Nebenfach. 

    Das Masterorientierungstutorium (MOT) wird sowohl zu Anfang des Winter- als auch des Sommersemesters angeboten. Es richtet sich vornehmlich an Studierende, die ihren Bachelorabschluss an einer anderen Hochschule gemacht haben und nun ihr Masterstudium an der Fakultät beginnen - in Würzburg also neu sind.

    Teilnehmen können Erstsemesterstudierende der Masterstudiengänge Business Management, Economics, Wirtschaftsinformatik und Wirtschaftsmathematik. Sollten freie Plätze vorhanden sein, können auch "interne" Masteranfänger am Orientierungstutorium teilnehmen.

    Das Orientierungstutorium hat zum Ziel, die Studierenden fachlich und sozial an der Fakultät zu integrieren und ihnen den Studienstart durch zielgerichtete Informationen sowie Hilfestellung zu erleichtern.

    Behandelte Themen:

       

    • Erste Orientierung an der Fakultät, Universität bzw. in der Stadt Würzburg
    •  

    • Hilfe bei Vertiefungswahl und Stundenplanerstellung
    •  

    • Informationen zu Bibliotheken, Literaturbeschaffung, etc.
    •  

    Das Programm des Masterorientierungstutoriums im Sommersemester 2016 finden Sie hier.

    Dieses Tutorium richtet sich an Studierende des Bachelorstudiengangs Wirtschaftswissenschaft im 4. oder 5. Fachsemester, die sich auf die Bachelor-Thesis vorbereiten möchten. Es findet sowohl im Sommer- als auch im Wintersemester statt. Zahlreiche Lehrstühle der Fakultät empfehlen eine Teilnahme bzw. setzen eine erfolgreiche Teilnahme bei der Bewerbung für die Bachelor-Thesis voraus.

    Das Tutorium ist im Bereich der Schlüsselqualifikationen verankert. Durch eine regelmäßige Teilnahme und die Abgabe von drei Hausaufgaben können 3 ECTS-Punkte erworben werden. Das Tutorium findet an 6 Terminen statt. Masterstudierende können bei Interesse gerne teilnehmen. Allerdings ist für sie ein ECTS-Punkte-Erwerb nicht möglich. Auf Wunsch kann aber eine Teilnahmebescheinigung ausgestellt werden.

    Behandelte Themen:

       

    • Einstieg ins Thema: Begriffserklärung, Zweck und Nutzen einer wissenschaftlichen Arbeit
    •  

    • Phasen des wissenschaftlichen Arbeitens:
      • Phase 1: Orientieren und planen
      • Phase 2: Material sammeln und auswerten
      • Phase 3: Rohfassung schreiben
      • Phase 4: Überarbeiten und abgeben
    •  

    • Zeitmanagement
    •  

    • Präsentation
    •  

    Seit dem Wintersemester 2014/15 wird für Studierende des Bachelorstudiengangs Wirtschaftsinformatik ein eigenständiges Tutorium über das KOMPASS Tutoren- und Mentorenprogramm (EWA+) angeboten. Durch eine regelmäßige Teilnahme, der Abgabe von drei Hausaufgaben sowie der Anfertigung einer (Gruppen-) Abschlussarbeit und Präsentation können 5 ECTS-Punkte erworben werden. Das Tutorium findet an 8 Terminen statt.

    Anmeldung

    Im Sommersemester 2016 werden sieben Gruppen zu unterschiedlichen Zeiten angeboten. Das Tutorium startet in der dritten Vorlesungswoche und endet in der ersten Woche im Juni bzw. Ende Juni (für Wirtschaftsinformatik). Um daran teilnehmen zu können, ist eine Anmeldung über sb@home zwingend erforderlich!

    Die sb@home-Veranstaltungsnummer finden Sie eine Woche vor Semesterbeginn in sb@home. Die Plätze werden nach Eingang der Anmeldung vergeben.

    Tutorienangebot

    Lernen in Tutorien bedeutet intensives, gemeinschaftliches Arbeiten in kleinen Gruppen. Zudem gibt es dort flache Hierarchien und unkomplizierte Kommunikationswege zwischen Lehrenden und Lernenden. Dies kann helfen, Unsicherheiten und Zurückhaltung abzubauen sowie interessante, gemeinsame Perspektiven auf die Lerninhalte und Studientechniken zu entwickeln.

    Neben den an der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät bestehenden Fachtutorien zur Begleitung der Vorlesungen werden im Rahmen des KOMPASS-Programms folgende zusätzliche Tutorien angeboten:

     

     

    Einführungstutorium für internationale Studierende

    Dieses Tutorium richtet sich an internationale Studierende der Bachelor- und Masterstudiengänge der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät, die ein permanentes Studium und somit einen Abschluss an der Universität anstreben. Das Tutorium findet ausschließlich im Wintersemester statt. 

    Behandelte Themen:

       

    • Strukturen der Universität (Organisation, Prüfungsordnungen, Ansprechpartner, SB@Home, WueCampus)
    •  

    • Zeitmanagement
    • Lernstechniken
    • Umfangreiches wissenschaftliches Sprachtraining mit zahlreichen interaktiven Übungen
    • Vorbereitung der unterschiedlichen Prüfungsformen

    Anmeldung

    Im Wintersemester 2016/2017 wird eine Gruppe angeboten. Das Tutorium startet am Freitag vor Semesterbeginn mit einem gemütlichen Abend zu Kennenlernen. Das Tutorium ist semesterbegleitend und endet in der letzten Vorlesungswoche.

    Eine Teilnahme ist durch vorherige Anmeldung unter der Email- Adresse kompass@wifak.uni-wuerzburg.de möglich.

    Social Media
    Kontakt

    Dekanat der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät
    Sanderring 2
    97070 Würzburg

    Tel.: +49 931 31-82901
    E-Mail

    Suche Ansprechpartner

    Sanderring 2