Intern
    Wirtschaftsinformatik

    Master Wirtschaftsinformatik

    Der Master Wirtschaftsinformatik besteht aus verschiedenen Elementen, welche in der folgenden Grafik veranschaulicht werden sollen.

    Fundamentals beschreiben den verpflichtenden Teil der Module, die von allen Studierenden des Masters Wirtschaftsinformatik belegt werden müssen.

    Innerhalb des Bereichs der Tracks spezialisierst du dich auf zwei konkrete Studienrichtungen mit verschiedenen Schwerpunkten. Du kannst dich hierzu aus vier verschiedenen Tracks für zwei Spezialisierungen entscheiden, die jeweils die Belegung von zwei Modulen sowie das Verfassen einer Seminararbeit umfassen.

    Die Electives ermöglichen dir eine Auswahl an breit gefächerten Themen innerhalb des Masterangebots der Wirtschafts- und der Informatikfakultät an der Universität Würzburg.

    Im Projektseminar verwirklichst du im Team mit anderen Studierenden praxisnahe Aufgabenstellungen der Wirtschaftsinformatik wie etwa die Entwicklung einer Applikation in Form eines Start-Ups oder die umfassende Analyse von ERP-Systemen.

    Studienabschließend verfasst du deine Masterthesis, für die du eigene Themen vorschlagen, mit einem Unternehmen kooperieren oder von den Lehrstühlen bereitgestellte Themen bearbeiten kannst.

    1. Fachsemester

    Fundamentals

    20 ETCS

    Tracks

    40 ETCS

    Electives

    5 ETCS

    2. Fachsemester

    Electives

    5 ETCS

    3. Fachsemester

    Projektarbeit

    15 ETCS

    Electives

    5 ETCS

    4. Fachsemester

    Masterthesis

    30 ETCS

    Fundamentals

    Der Grundlagenbereich besteht aus zwei Modulen der Wirtschaftsinformatik sowie zwei Modulen der Informatik. Diese bilden die Basis deines Masterstudiums, von denen ausgehend du dich in den Fächerbereichen der Tracks und Electives weiter spezialisieren kannst. Im Bereich der Wirtschaftsinformatik hast du hierzu die folgenden zwei Module zu belegen:

    Fundamentals-Informatik

    Im Bereich der Informatik hast du mehrere Module zur Auswahl, von denen du zwei belegen musst. Diese werden von verschiedenen Lehrstühlen der Informatik betreut.

    Maßgeschneidertes Studium durch individuelle Wahl der Tracks

    Innerhalb des Bereichs der Tracks spezialisierst du dich auf zwei konkrete Studienrichtungen mit verschiedenen Schwerpunkten. Tracks bilden somit inhaltlich zusammengehörige Studiengangskomponenten. Dies ermöglicht dir eine umfassende Individualisierung und zielgenaue Ausrichtung deines Studiums mit Blick auf deine später anvisierten Berufsfelder. Du kannst dich hierzu aus vier verschiedenen Tracks für zwei Spezialisierungen entscheiden, die jeweils das Belegen zweier Module sowie das Verfassen einer Seminararbeit umfassen. Die zur Auswahl stehenden Tracks sind:

    Projektseminar

    Electives

    Im Wahlpflichtbereich der Electives stehen dir für deine weitere Spezialisierung Module der Betriebswirtschaftslehre, der Informatik und der Wirtschaftsinformatik zur Verfügung. Hierbei kannst du aus einem breit gefächerten Angebot wählen, wovon du im Folgenden einige Beispiele namentlich findest. Eine vollständige Übersicht findest du in der Studienordnung im Bereich der Electives.

    Kontakt

    Universität Würzburg
    Sanderring 2
    97070 Würzburg

    Tel.: +49 931 31-0
    Fax: +49 931 31-82600

    Suche Ansprechpartner

    Sanderring Röntgenring Hubland Nord Hubland Süd Campus Medizin