piwik-script

Intern
Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät

Was wir bieten

Als Netzwerk setzt Women@WiWi vor allem auf Austausch und Information. Gleichzeitig stellen wir hier auch bereits bestehende Angebote der Gleichstellung und Frauenförderung an der Universität auf einen Blick zusammen.

Die Angebote wurden mit Blick auf die Wünsche und Bedürfnisse von Studentinnen, weiblichen studentischen Hilfskräften, Doktorandinnen, Professorinnen und Alumnae konzipiert. Natürlich ist auch der männliche Anteil dieser Gruppen herzlich eingeladen, die Angebote wahrzunehmen und davon zu profitieren.

 

 

 

 Eines unserer Leuchtturmangebote im Sommersemester 2018: Der Women@WiWi-Day am 26. Juni. Der Tag richtet sich an Student*innen, wissenschaftliche Mitarbeiter*innen und Professor*innen. In verschiedenen, teils interaktiven Formaten setzen wir uns mit Gender-Diversity-Fragestellungen auseinander und bringen die Nachwuchswissenschaftlerinnen-Förderung an der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät voran.

Einladen

Wir laden Studentinnen mit hervorragenden Leistungen ein, sich mit den Chancen, die eine Promotion bietet, auseinanderzusetzen. Dazu sprechen wir die Studentinnen mit den besten Leistungen gezielt an um sie über die Möglichkeiten einer wissenschaftlichen Karriere zu informieren und den Mehrwert einer Promotion klar zu kommunizieren.

Unter studentischen Hilfskräften besteht eine große Nachfrage nach Info-Veranstaltungen zu Gestaltungs- und Finanzierungsmöglichkeiten einer Promotion im wirtschaftswissenschaftlichen Bereich. 

Ermutigen

Wir ermutigen herausragende Absolventinnen, ihr Potential mit einer Promotion an der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät voll auszuschöpfen. Dazu stehen wir auch im Austausch mit allen relevanten Unterstützer*innen an der Fakultät: Wir sensibilisieren wissenschaftliche Mitarbeiter*innen und Professor*innen dafür, Diversity-Aspekte zur berücksichtigen: Sowohl bei der Ausschreibung von Stellen als auch bei der gezielten Ansprach von potentiellen Promovend*innen.

Auch die strukturellen Rahmenbedingungen müssen stimmen, um das Bewerberinnenpotential voll auszuschöpfen: Women@WiWi setzt sich daher sowohl für finanzielle Anreize wie Interimsfinanzierungen als auch für eine bessere Vereinbarkeit von Familie und Beruf ein.

Inspirieren

Promovendinnen treten in ihren Lehrveranstaltungen als Role Models auf und sollten sich dieser Eigenschaft noch bewusster werden. Deshalb schärfen wir dieses Bewusstsein gezielt und informieren in Workshops und Trainingsseminaren über verschiedene Gender-Diversity-Themen. So ermöglichen wir einen Wissenstransfer von Expert*innen und fördern den Erfahrungsaustausch und die Vernetzung unter Promovendinnen.

Den Netzwerkgedanken tragen wir auch über die Fakultät hinaus: Women@WiWi steht im Austausch mit anderen Organisationen aus Wissenschaft und Wirtschaft, die sich mit  Gender-Fragen auseinander setzen, um von deren Erfahrungen zu lernen.

Hinweis zum Datenschutz

Mit 'OK' verlassen Sie die Seiten der Universität Würzburg und werden zu Facebook weitergeleitet. Informationen zu den dort erfassten Daten und deren Verarbeitung finden Sie in deren Datenschutzerklärung.

Hinweis zum Datenschutz

Mit 'OK' verlassen Sie die Seiten der Universität Würzburg und werden zu Twitter weitergeleitet. Informationen zu den dort erfassten Daten und deren Verarbeitung finden Sie in deren Datenschutzerklärung.

Kontakt

Dekanat der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät
Sanderring 2
97070 Würzburg

Tel.: +49 931 31-82901
E-Mail

Suche Ansprechpartner

Sanderring 2