piwik-script

Intern
    Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik und Informationsmanagement

    Lehre

    Lehrphilosophie

    Im Rahmen unserer Lehrveranstaltungen versuchen wir theoretische Konzepte, analytische Verfahren und Praxislösungen für die strukturierte und IT-gestützte Bearbeitung betriebswirtschaftlicher und technischer Problemstellungen zu vermitteln. Sowohl in den Wirtschaftswissenschaften als auch in den technischen Disziplinen sind sie von innovativer und immer größerer Bedeutung. Mit den Methoden und Modellen der Statistik, des Operations Research und der Informatik sollen Prozesse und Systeme analysiert und optimal gestaltet werden.

    Unser Lehrprogramm folgt einer integrativen Philosophie: Die Vermittlung von universellen wiederverwendbaren Fertigkeiten steht im Mittelpunkt, domänen- und systemspezifisches Faktenwissen spielt eine untergeordnete Rolle.

    Lehrveranstaltungen

    Wintersemester: 

    Sommersemester:

     

    • Im Rahmen des Wirtschaftsinformatik-Masters werden Projektseminare angeboten.
    • Wir bieten kontinuierlich die Betreuung von Abschlussarbeiten in den Themengebieten des Lehrstuhls an.