piwik-script

English Intern
    Lehrstuhl für VWL, Geld und internat. Wirtschaftsbeziehungen

    Sigmar Gabriel an Uni Würzburg: „Europa in einer unbequemen Welt“

    26.06.2018

    Auf Einladung Peter Bofingers sprach Ex-Außenminister Sigmar Gabriel (SPD) über die Herausforderungen, denen sich Europa in Politik und Wirtschaft stellen muss. Im vollbesetzten Audimax erklärte Gabriel, wieso aktuell ein „Kampf um die Seele der Deutschen“ geführt werde.

    Sigmar Gabriel im Audimax der Universität Würzburg. Foto: Claudio Höll

    Der Vortrag bildete den Auftakt der IEP-Lectures. Den gesamten Vortrag können Sie sich hier ansehen. In einem Interview am Rande der Veranstaltung sprach Gabriel mit der Main-Post über seine Einschätzungen zur Lage Europas.

    Zurück

    Hinweis zum Datenschutz

    Mit 'OK' verlassen Sie die Seiten der Universität Würzburg und werden zu Facebook weitergeleitet. Informationen zu den dort erfassten Daten und deren Verarbeitung finden Sie in deren Datenschutzerklärung.

    Hinweis zum Datenschutz

    Mit 'OK' verlassen Sie die Seiten der Universität Würzburg und werden zu Twitter weitergeleitet. Informationen zu den dort erfassten Daten und deren Verarbeitung finden Sie in deren Datenschutzerklärung.

    Kontakt

    Lehrstuhl für Volkswirtschaftslehre, Geld und internationale Wirtschaftsbeziehungen
    Sanderring 2
    97070 Würzburg

    Tel.: +49 931 31-82945
    E-Mail

    Suche Ansprechpartner

    Sanderring 2