piwik-script

English Intern
    Seniorprofessur für VWL, Geld und internationale Wirtschaftsbeziehungen

    Dr. Wolfgang Gerhardt

    Lehrbeauftragter an der Universität Würzburg bis 2008

    Lehrstuhl VWL I
    Universität Würzburg
    Sanderring 2
    D-97070 Würzburg

    Direktor bei Bank Sal. Oppenheim jr. & Cie. (Schweiz) AG
    Head Marketing Investment Banking


    Bank Sal. Oppenheim jr. & Cie. (Schweiz) AG
    Uraniastrasse 28
    CH-8022 Zürich

    Tel.: +41 44 214 2427
    Fax: +41 44 214 2301
    E-mail: wolfgang.gerhardt@oppenheim.ch


    Lebenslauf

    14.01.1956geboren in Fulda
    Ausbildung  
    1974 Abitur am Freiherr-vom-Stein Gymnasium, Fulda
    1974-1979 Studium der Volkswirtschaftslehre an der Bayerischen Julius-Maximilians-Universität in Würzburg, mit Abschluß zum Diplom-Volkswirt
    1979-1984 Promotionsstudium an der Universität Würzburg mit Abschluß zum Doktor der Wirtschaftswissenschaften (Dr. rer. pol.). Auszeichnung mit dem Preis der Unterfränkischen Gedenkjahrstiftung für Wissenschaft 1995
    Berufstätigkeit
    1973-1981Ständiger freier Mitarbeiter der Fuldaer Zeitung. Beiträge für den Bonifatius Boten, Fulda, sowie zahlreiche weitere Zeitungen und Medien
    1979-1983Wissenschaftlicher Mitarbeiter bei Professor Dr. Otmar Issing am Lehrstuhl für Volkswirtschaftslehre, Geld und internationale Wirtschaftsbeziehungen der Universität Würzburg
    1984-1998Sachbearbeiter im Firmenkundengeschäft, ab 1986 im Emissionsgeschäft bei der CSFB-Effectenbank Niederlassung der Schweizerische Kreditanstalt (Deutschland) AG in Frankfurt am Main
    1988-1995Sachbearbeiter für Kapitalmarktgeschäfte, ab 1993 Leiter Gruppe Origination and Syndication/Optionsscheine bei der Schweizerischer Bankverein (Deutschland) AG in Frankfurt am Main
    1995-1998Senior New Issues Officer, ab 1997 Leiter der Abteilung "New Markets" bei der Citibank AG in Frankfurt am Main
    1998-2005 Leiter Konsortialabteilung, ab 2002 Leiter Marketing derivate Wertpapiere, bis 2004 zusätzlich Leiter Dokumentation derivate Wertpapiere bei Sal. Oppenheim jr. & Cie. KGaA in Frankfurt am Main
    seit 2006Leiter Marketing Investment Banking (Strukturierte Produkte) bei Bank Sal. Oppenheim jr. & Cie. (Schweiz) AG in Zürich

    Sonstiges

    seit 1986Lehrbeauftragter an der Universität Würzburg
    seit 1993   Gastvorträge bei der International Summer School an der WHU Otto-Beisheim-Hochschule in Koblenz
    1999-2002 Referent zum Thema "Konsortialgeschäft" bei den Vorbereitungslehrgängen zur Börsenhändlerprüfung
    seit 2002Mitglied der Consultative Working Group der Commission of European Securities Regulators, Paris, (CESR) zur Implementierung und Umsetzung der EU-Richtlinie zu Wertpapierprospekten
    2003-2005Erster Vertreter eines Mitgliedes der Zulassungsstelle der Frankfurter Wertpapierbörse
    2004 Ehrenpreis für "besondere Verdienste um die Zertifikate-Kultur" im Rahmen der Zertifikate Awards

    Forschungsschwerpunkte

    • Internationale Finanzmärkte
    • Emissionstätigkeit an Kapitalmärkten
    • Derivative Wertpapiere