piwik-script

English Intern
    Seniorprofessur für VWL, Geld und internationale Wirtschaftsbeziehungen

    CBDC: Where is the unique selling proposition?

    26.03.2021

    Das Policy-Paper von Prof. Bofinger und Thomas Haas zeigt, dass CBDC nicht benötigt wird für die Inklusion des Finanzsystems in Entwicklungsländern. Mobile Gelddienstleister wie M-Pesa, die das Mobilfunknetz nutzen, erfüllen bereits wesentliche Funktionen, die nicht ohne Weiteres von der Zentralbank nachgeahmt werden können .

    Das Policy-Paper kann man auf SUERF nachlesen (auf Englisch): Klicken Sie hier, um das Policy-Paper zu lesen.

    Zurück