piwik-script

Intern
  • Foto von Studierenden im Lichthof
  • Fahne der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät
Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät

Aktuelle Informationen zum Coronavirus

11.03.2020

Update von Dienstag, 31.03.2020 zum Thema "Beginn des Sommersemesters 2020" | Die Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät informiert an dieser Stelle über die aktuellen Auswirkungen des Coronavirus auf den Lehr- und Prüfungsbetrieb an unserer Fakultät.

Bild: Grafik: fairywong / iStock.com / Collage: Pressestelle (Bild: Grafik: fairywong / iStock.com / Collage: Pressestelle)

Bitte beachten Sie:

In der aktuellen Situation müssen viele Entscheidungen täglich neu beurteilt werden, daher werden wir die Informationen an dieser Stelle fortlaufend aktualisieren.
Wir bitten Sie, sich regelmäßig selbständig zu informieren.

Wir bedanken uns für Ihre Geduld und Ihr Verständnis.

 

Stand: Dienstag, 31.03.2020

Beginn des Sommersemesters 2020

Nach aktuellem Kenntnisstand startet der Lehrbetrieb am 20. April 2020. Wir müssen zum jetzigen Zeitpunkt davon ausgehen, dass sich die Situation bis nach Ostern nicht soweit gebessert hat, dass zum Semesterstart Präsenzveranstaltungen abgehalten werden können. Wir planen daher zumindest für die ersten vier Vorlesungswochen mit einem vollständig digitalen Lehrbetrieb.

Die Lehrstühle und Dozenten arbeiten ihre Lehrveranstaltungen derzeit dahingehend auf und erweitern entsprechend ihre Unterlagen und Lehrkonzepte für die Online-Lehre. Wir versuchen für unsere Studierende das Studium so digital und so flexibel wie möglich zu gestalten, so dass ihnen durch die aktuelle Situation keine Nachteile entstehen.

Über den weiteren Ablauf des Semesters halten wir Sie natürlich auf dem Laufenden.


 

 

Stand: Donnerstag, 19.03.2020

Hinweise und FAQ zum Prüfungswesen

Das Prüfungsamt der Universität Würzburg hat aufgrund der aktuellen Lage einige Ausnahmeregelungen - insbesondere zum Bereich "Abschlussarbeiten" - getroffen.

Sie finden die Regelungen und Hinweise unter:
https://www.uni-wuerzburg.de/studium/pruefungsamt/rechtliches-und-satzungen/hinweise-und-faq-zum-pruefungswesen/

Bitte beachten Sie, dass auch dort die Informationen ggf. tagesaktuell angepasst werden müssen.


 

 

Stand: Dienstag, 17.03.2020

CIP-Pools

Die CIP-Pools der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät in den Gebäuden „Sanderring 2“ und „Alte IHK“ bleiben zunächst bis zum 20. April 2020 geschlossen.


 

 

Stand: Montag, 16.03.2020

Das Wissenschaftsministerium hat alle bayerischen staatlichen Universitäten darüber informiert, dass der Lehrbetrieb in Präsenzform bis vorerst 20. April 2020 einzustellen ist.

Für Studierende in einem Studiengang der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät bedeutet dies konkret:
 


Prüfungen

Die für den Zeitraum 14. bis 18. April 2020 geplanten Modulprüfungen der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät finden nicht wie geplant statt und werden auf einen späteren Zeitpunkt verschoben.

Betroffen sind folgende Prüfungen:

Beschaffung, Produktion und Logistik – Grundlagen (Prof. Bogaschewsky)
Einführung in die Betriebswirtschaftslehre (Prof. Zwick)
Einführung in die Betriebswirtschaftslehre für Nichtwirtschaftswissenschaftler (Prof. Zwick)
Einführung in die Rechtswissenschaft für Wirtschaftswissenschaftler (Prof. Sonnentag)
Einführung in die Volkswirtschaftslehre (Prof. Bofinger)
Einführung in die Volkswirtschaftslehre für Nichtwirtschaftswissenschaftler/-innen und Nebenfächler/-innen (Prof. Mayer)
Einführung in die Wirtschaftsinformatik  (Prof. Winkelmann)
Externe Unternehmensrechnung (Prof. Kiesewetter)
Geschäftsprozesse / Integrierte Geschäftsprozesse (Prof. Winkelmann)
Grundlagen der Statistik (Prof. Kukuk)
Grundzüge der Investition und Finanzierung (Prof. Lorenz)
Makroökonomik 2 (Prof. Fehr)
Makroökonomik für Nebenfächler (Prof. Mayer)
Mathematik für Wirtschaftswissenschaftler 1 (Prof. Göb)
Mikroökonomik 2 (Prof. Doganoglu)

Ein Ersatztermin ist noch nicht bekannt.

Studierenden soll durch die Maßnahmen kein Nachteil entstehen. Über Nachholtermine sowie die daraus resultierenden Konsequenzen wird die Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät so bald wie möglich informieren.


Prüfungsanmeldung

Da die Prüfungen nur verschoben und nicht abgesagt werden, bleibt die Frist zur Anmeldung für die genannten Prüfungen bestehen.
Die aktuelle Anmeldung für die Prüfungen begründet den Prüfungsanspruch zu einem späteren Zeitpunkt.

Melden Sie sich daher bitte trotz der Verschiebung des geplanten Prüfungstermins zwingend für die genannten Prüfungen an.
Anmeldefrist: 09. bis 23. März 2020.


Einsichtnahme

Die für Freitag, 20.03.2020 geplante Einsichtnahme für die Modulprüfungen der Bachelorstudiengänge Wirtschaftswissenschaft, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsmathematik sowie Wirtschaftswissenschaft im Nebenfach findet nicht statt und wird auf einen späteren Zeitpunkt verschoben.

Ein Ersatztermin ist noch nicht bekannt.


Lehrveranstaltungen

Alle Lehrveranstaltungen der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät (z.B. Blockkurse in den Semesterferien) entfallen bis vorerst 20. April 2020.


Studienberatung der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät

Die Studienberatung vor Ort wird vorerst bis zum 20. April 2020 ausgesetzt.

Die Fachstudienberaterinnen der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät sind weiterhin per E-Mail erreichbar.
Die Kontaktdaten finden Sie unter: https://www.wiwi.uni-wuerzburg.de/fakultaet/studiendekanat/

Unterlagen nehmen wir gerne digital entgegen. Sollte dies in Ausnahmefällen nicht möglich sein, setzen Sie sich bitte per E-Mail mit uns in Verbindung.


Erreichbarkeit Dekanat der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät

Das Dekanat der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät ist bis 20. April 2020 nur eingeschränkt erreichbar.
Bis auf Weiteres findet keine persönliche Beratung statt. Wir sind aber weiterhin oder E-Mail und telefonisch erreichbar.

Bitte reichen Sie die Unterlagen über die Hauspost ein.

Die Kontaktdaten finden Sie unter: https://www.wiwi.uni-wuerzburg.de/fakultaet/dekanat/


Erreichbarkeit Prüfungsamt Wirtschaftswissenschaft

Das Prüfungsamt der Universität Würzburg hält den Dienstbetrieb aufrecht. Allerdings entfallen die allgemeinen Öffnungszeiten.
Bitten wenden Sie sich telefonisch oder per E-Mail an die zuständigen Mitarbeiter/innen. Fristsachen (Abschlussarbeiten) reichen Sie bitte per Post ein.

Die Kontaktdaten und Adressen finden Sie hier.


Bibliotheken

Aufgrund der Vorgaben und Empfehlungen des Bayerischen Staatsministeriums für Wissenschaft und Kunst bleiben die Zentralbibliothek und alle Teilbibliotheken ab Samstag, 14. März 2020, zunächst bis zum 20. April 2020 für den Publikumsverkehr geschlossen.

Die Universitätsbibliothek hat eine Übersichtsseite auf der Homepage erstellt, die alle wichtigen Fragen zum Thema E-Medien, Ausleihe, Schließfächer und und und beantwortet.
Diese wird wann immer nötig aktualisiert.


Seminararbeiten

Falls Ihnen durch die Schließung der Universitätsbibliotheken Nachteile bei der Bearbeitung von Seminararbeiten entstehen, wenden Sie sich bitte zur Neuabstimmung von Abgabefristen zeitnah an die zuständigen Lehrenden.


Informationen der Unversität

Bitte lesen Sie auch die Hinweise und Anweisungen der Universitätsleitung sorgfältig durch.

Die Universität Würzburg wird die aktuelle Lage weiterhin sorgsam beobachten und alles ihr Mögliche tun, um eine weitere Ausbreitung einzudämmen. Sollte es die weitere Entwicklung notwendig machen, wird sie die entsprechenden Regeln kurzfristig aktualisieren. Mitglieder der JMU werden deshalb gebeten, sich regelmäßig über die Webseite der Universität zu informieren.


 

 

 

Zurück