piwik-script

Intern
  • Foto von Studierenden im Lichthof
  • Fahne der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät
Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät

Einführungswoche für Bachelorstudierende zum Studienbeginn im WS 2020/21

02.11.2020

Herzlich willkommen an der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Universität Würzburg! Eine Einführungswoche erleichtert Ihnen den Studienstart und macht Sie bereits vor Vorlesungsbeginn mit den wichtigsten Dingen vertraut.

Studierende im Audimax der Neuen Universität am Sanderring - so dicht gedrängt wird dieser im kommenden Semester allerdings nicht besetzt sein.

 


Termine im Wintersemester 2020/21

Einführungswoche:               26. bis 30. Oktober 2020
Vorlesungszeit:                      2. November 2020 bis 12. Februar 2021
Vorlesungsfreie Zeit:             24. Dezember 2020 bis 06. Januar 2021 (Weihnachtsferien)
Prüfungen:                              Studienanfänger in den Bachelorstudiengänge sollten die ersten zwei bis drei Wochen nach Vorlesungsende für die Prüfungsphase einplanen (unter Vorbehalt).

 


Einführungswoche

Die Einführungswoche findet vom 26. bis 30. Oktober 2020 statt und beginnt am Montag, 26.10.2020 mit einer zentralen Begrüßungs- und Informationsveranstaltung welche virtuell stattfinden wird.
Die weiteren Veranstaltungen im Wochenverlauf werden in Kleingruppen stattfinden, wobei man zwischen Präsenz-Angebot (ein Tag vor Ort) und Online-Angebot wählen kann.

Die weiteren Informationen zum Ablauf der Einführungswoche sowie zur Anmeldung folgen.

 


Zielgruppe und Inhalte

Die Veranstaltungen der Einführungswoche richten sich an alle Erstsemester der Bachelorstudiengänge Wirtschaftswissenschaft, Wirtschaftsinformatik und Wirtschaftsmathematik.
Inhalte sind die Begrüßung der Studierenden durch den Dekan und Studiendekan der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät, die Vorstellung der Fakultät, der Professoren/innen und der Fachschaft, die Erläuterung der Inhalte und Rahmenbedingungen der einzelnen Bachelorstudiengänge, Informationen rund um das Studium und das Studentenleben in Würzburg, die Besprechung des Stundenplans etc.

Für den Bachelorstudiengang Wirtschaftsmathematik findet am 30.10.2020 ein gesonderter Ersti-Tag der Fakultät für Mathematik und Informatik statt.
Die Informationen dazu finden Sie unter: https://www.uni-wuerzburg.de/studium/mint/mint-ersti-tage/

 


Vorkurse

Für den Bachelor Wirtschaftswissenschaft finden keine gesonderten Vorkurse statt´.

Bitte beachten Sie, dass für Studienanfänger des Bachelor Wirtschaftsinformatik das Absolvieren des MINT-Vorkurses "Informatik" dringend empfohlen wird.
Für den Bachelor Wirtschaftsmathematik ist die Teilnahme am MINT-Vorkurs "Mathematik" verpflichtend. Die Teilnahme am MINT-Vorkurs "Informatik" wird ebenfalls dringend empfohlen.
Die Informationen zu den MINT-Vorkursen finden Sie unter: https://www.uni-wuerzburg.de/studium/mint/mint-vorkurse/

 


Lehre im Wintersemester 2020/21

Veranstaltungen können laut Beschluss der bayerischen Staatsregierung vom 28. Juli 2020 grundsätzlich unter Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregelungen wieder in Präsenz durchgeführt werden. Das Wintersemester 2020/21 wird an der Wirtschaftswissenschaftflichen Fakultät als sogenanntes „hybrides Semester“ stattfinden, d.h. Präsenzlehre und digitale Lehre werden im Rahmen unserer Möglichkeiten sinnvoll kombiniert. Diese Kombination der vielfältigen digitalen Lehr- und Lernformate mit Präsenzangeboten wird es erlauben, unseren Studierenden in allen Studiengängen ein vollständiges Lehrangebot zu bieten und gleichzeitig die notwendigen Maßnahmen zum Schutz der Gesundheit von Studierenden und Lehrenden zu verfolgen.
Allerdings wird es weiterhin mehr oder weniger große Einschränkungen bei der Öffnung der Universitätsgebäude, der Nutzung der Bibliotheksräume und CIP-Pools sowie dem Angebot von Vor-Ort-Sprechstunden geben.
Alle hier aufgeführten Informationen und Regelungen gehen dabei von der aktuell gültigen Rechtslage aus. Änderungen sind daher durch die weitere Entwicklung der Pandemie situationsangemessen zu berücksichtigen, ggf. auch kurzfristig.

  • Der überwiegende Teil der Erstsemestervorlesungen wird digital (sowohl synchron als auch asynchron) angeboten.
    Jeder Veranstaltung ist ein WueCampus-Kurs zugeordnet. Dort finden die Teilnehmer/innen alle nötigen Informationen und Materialien. Material und Beiträge in der digitalen Lehre sind urheberrechtlich geschützte Unterlagen. Bitte vergessen Sie dies nicht.
  • Für Studienanfängern in den Bachelorstudiengängen wird jedoch ergänzend zu den Online-Formaten ein zielgruppenspezifisches Präsenzangebot geschaffen werden, denn die Tutorien werden vor Ort angeboten. Somit besteht für Studienanfänger die Möglichkeit,  die Universität vor Ort kennenzulernen sowie persönliche Kontakte zu  Kommilitonen/innen zu knüpfen.
    Für Studierende, welche dieses nicht wahrnehmen können/wollen, besteht zudem immer auch die Möglichkeit, auf ein kongruentes digitales Angebot zurückzugreifen
  • Eine gute IT-Ausstattung (Laptop/PC mit Kamera und Mikrofon, Headset, gute Internetanbindung) ist auch im Wintersemester 2020/21 eine der Grundlagen.
    Die für Studierende verfügbare Software finden Sie auf den Seiten des Rechenzentrums der Universität:
    https://www.rz.uni-wuerzburg.de/dienste/shop/studierende/
  • Voraussetzung für die Abhaltung von Präsenzangeboten ist neben der Einhaltung der gegenwärtig gültigen 1,5 m Abstandsregelung und der weiteren Regelungen der jeweiligen Schutz- und Hygienekonzepte zum Infektionsschutz eine entsprechende Dokumentation zur Nachverfolgung von Infektionsketten. Hierzu sind Daten aller Teilnehmerinnen und Teilnehmer jeder Präsenzlehrveranstaltung unter Beachtung des Datenschutzes vom Dozenten bzw. von der Dozentin zu dokumentieren. Bitte beachten Sie die
     

Alle Informationen zu den Regelungen rund um das Cornavirus finden Sie unter: https://www.wiwi.uni-wuerzburg.de/covid-19/

 


Stundenpläne

Sie müssen sich vor Beginn der Einführungswoche keinen Stundenplan erstellen.

Weitere Informationen folgen.


Studienverlaufspläne für einen Studienbeginn zum WS 2020/21

Studienverlaufsplan Bachelor Wirtschaftswissenschaft - folgt
Studienverlaufsplan Bachelor Wirtschaftsinformatik - folgt
Studienverlaufsplan Bachelor Wirtschaftsmathematik - folgt
Studienverlaufsplan Bachelor-Nebenfach Wirtschaftswissenschaft - folgt


Studien- und Prüfungsordnungen

Jeder Studiengang unterliegt einer eigenen Studien- und Prüfungsordnung (sog. "Fachspezifische Bestimmungen" (FSB)), in der die rechtlichen Rahmenbedingungen eines Studiengangs (Aufbau, Fristen, Anrechnungen, Prüfungen etc.) geregelt sind und der jeweils studiengangspezifische Modulkatalog hinterlegt ist.
Jedem/r Studierenden wird dringend empfohlen, die eigene Ordnung aufmerksam durchzuarbeiten und sich mit den entsprechenden Regelungen vertraut zu machen.

Hier finden Sie die Fachspezifischen Bestimmungen Ihres Bachelorstudiengangs:

Bachelor Wirtschaftswissenschaft (180 ECTS-Punkte, Studienbeginn zum WS 2020/21) - folgt
Bachelor Wirtschaftsinformatik (180 ECTS-Punkte, Studienbeginn zum WS 2020/21) - folgt
Bachelor Wirtschaftsmathematik (180 ECTS-Punkte, Studienbeginn zum WS 2020/21) - folgt
Bachelor-Nebenfach Wirtschaftswissenschaft (60 ECTS-Punkte, Studienbeginn zum WS 2020/21) - folgt

 


Email-Verteiler

Bitte tragen Sie sich unbedingt in WueCampus in den Kurs "Wiwi-Studienberatung" bzw. unbedingt auch in den entsprechenden Verteiler Ihres Studiengangs ein.
Hier erhalten Sie regelmäßige Mitteilungen sowohl seitens der Fakultät als auch vom Prüfungsamt.

 


Rahmenprogramm

Die Fachschaft Wirtschaftswissenschaft und die ADF Wiwi e.V. biten zum Semesterbeginn ein attraktives Rahmenprogramm für Erstsemester an und steht bei Fragen rund um das Studentenleben zur Verfügung.

Informationen folgen.

 


Wissenswertes

 


 

Viel Erfolg für Ihren Studienstart!
Ihr Studiendekanat

https://www.wiwi.uni-wuerzburg.de/studium/

Zurück