piwik-script

Intern
  • Foto von Studierenden im Lichthof
  • Fahne der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät
Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät

Prof. Franke zum Professor für BWL und Externe Unternehmensrechnung ernannt

28.09.2021

Professor Benedikt Franke ist seit 01.10.2021 Inhaber des Lehrstuhls für BWL und Externe Unternehmensrechnung (Financial Accounting) an unserer Fakultät.

Prof. Dr. Benedikt Franke (Bild: privat)

Bevor er an die Universität Würzburg kam, war Professor Franke an der SKEMA Business School in Paris (Frankreich) tätig. Seine Promotion hat er an der Graduiertenschule für Wirtschafts- und Sozialwissenschaften der Universität Mannheim erlangt. Neben seiner Tätigkeit als wissenschaftlicher Mitarbeiter und später Postdoc in Mannheim war er als Gastwissenschaftler an der Simon Fraser University (Kanada) und an der Universität Graz (Österreich).

Seine Forschung umfasst den Bereich Unternehmenstransparenz und den Einfluss technischer Innovationen auf die Bereitstellung und Nutzung von Unternehmensinformationen. Seine Arbeit wird regelmäßig auf internationalen wissenschaftlichen Konferenzen präsentiert und in führenden internationalen Fachzeitschriften veröffentlicht. Er ist zudem Research Fellow am durch die Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) geförderten überregionaler Sonderforschungsbereich TRR 266 Accounting for Transparency. Ziel der renommierten Forschergruppe aus dem Bereich Unternehmensrechnung und Steuern ist es, eine wirksame Regulierung für Unternehmenstransparenz und ein transparentes Steuersystem zu entwickeln.

Das Lehrprogramm des Lehrstuhls wird die Rechnungslegung nach nationalen und internationalen Standards abdecken und zudem die Forschungsschwerpunkte des Lehrstuhls abbilden. Hierbei werden neben den Determinanten und Auswirkungen von transparenter Berichterstattung auch der Einfluss technischer Innovationen, bspw. der Einsatz von Blockchain, auf das Informationsumfeld von Unternehmen eine zentrale Rolle einnehmen.

Die Fakultät heißt Prof. Franke herzlich willkommen!

Zurück